Kunstbuch  Gilbert & George

 

Katalog zur Ausstellung 2002 im Kunsthaus Bregenz.

Übernahme des Rasters der Kunstwerke als Buchformat. Den ersten Teil bildet eine plakativ gestaltete biografische Fotostrecke mit Statements der Künstler. Die Abbildungen der Ausstellungen im zweiten Teil gliedern Einstiegseiten, die als proportionale Miniaturabbildungen die Hängung der Werke in den Stockwerken zeigen.

 

Auszeichung Deutscher Buchpreis 2002

Auftraggeber

Kunsthaus Bregenz

128 Seiten
32 × 19 cm

Zusammenarbeit mit
Stefan Gassner