Kunstbuch Franz West

we‘ll not carry coals

Der Katalog erschien zur Ausstellung im Kunsthaus Bregenz im Juli 2003.
Drei unterschiedliche Papiersorten und -grammaturen machen die inhaltliche Struktur (Bild / Text / Anhang) des Kunstbandes ablesbar. Mehrfach zufällig übereinander gedruckte Bögen als wechselndes Vorsatzpapier machen jedes Buch zu einem Unikat. Plastik-Schulbucheinband mit eingelegter Banderole.
Spannende Zusammenarbeit mit Franz West, incl. Atelierbesuch in Wien.

Auftraggeber

Kunsthaus Bregenz

Erscheinungsjahr

2003

240 Seiten
21 × 28,5 cm Hardcover,
Schutzumschlag mit Prägung

Zusammenarbeit mit
Stefan Gassner